Hauptinhalt

Notbetreuung in den Pfingstferien

Datum:
20.05.2020
Schuljahr:
2019-2020

Liebe Eltern,


auch in den Pfingstferien wird es für die Kinder von Eltern aus systemrelevanten Berufen eine Notbetreuung geben. Diese wird an den Werktagen maximal von 8-16 Uhr angeboten.
Auf der Seite des Staatsministeriums wird in Kürze ein Formular zur Anmeldung veröffentlicht. Zusammen mit einem Arbeitgebernachweis unter Angabe der genauen Arbeitszeiten bitten wir um verbindliche Anmeldung bis spätestens Montag, 25.05.2020.
Später eingehende Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Es besteht kein Anspruch, dass die Notbetreuung an der Stammschule stattfindet. 
Ferner müssen wir Sie darauf hinweisen, dass im Rahmen der Betreuung keinerlei Verpflegung angeboten werden kann. 
An dieser Stelle ist zu berücksichtigen, dass Sie Ihr Kind auch von Personen eines anderen Haushalts betreuen lassen können.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie darum, die Notbetreuung nur in begründeten Ausnahmefällen in Anspruch zu nehmen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Claudia Meier-Niklis und Team